WAS GEHT AB?

01.02.2023

KINO

Einfach mal nur Unterhaltung, nicen Sound und fettes Bild. Im Popcornkino gibt es aktuelle Action-Filme auf Deutsch in der Spätvorstellung, die zwar auch Anspruch haben können, aber da liegt nun wirklich nicht der Fokus drauf. Den Film verraten wir euch hier zwar nicht, aber wir können euch an dieser Stelle schonmal mit kostenlosen Eintritt und einer Popcorn-Flatrate für nur 3€ locken!

03.02.2023

THEATER

Du wachst auf in einem dunklen Raum. Keine Fenster. Keine Türen.
Du erinnerst Dich nicht, wie Du hierhergekommen bist.
Ist das echt? Bist Du vielleicht tot? Handelt es sich um einen Traum?
Und der Einzige, der einen Ausweg zu kennen scheint, ist ein seltsamer Herr, der Dir jedoch lieber viele unangenehme Fragen stellen möchte.

Wer sind wir, woher kommen und wohin gehen wir?
Was ist wichtig im Leben und was hinterlassen wir?
Was ist wahr, worauf können wir hoffen und vor allem:

Ist wirklich immer alles so, wie wir glauben?

04.02.2023

MUSIK

Zwei Bands. Zwei Stile. Eine Party.

Zwei Newcomer Bands präsentieren hier ihr erstes Programm.

Für Freunde des Experimentellen feiern Magic und Medicine mit ihrem Progressive Rock die Liebe zum musikalischen Detail.

Tesla Blue rockt mit einem Spektakel aus Blues-, Psychedelic-, und Garage-Rock samt ausgefallenen Outfits danach für euch die Bühne.

Neben ihren eigenen Kreationen spielen beide Bands auch Cover schon bekannter und geliebter Lieder für euch.

Seid dabei, die Show gibt’s nur einmal!

05.02.2023

THEATER

Eine verlassene Bahnhofshalle. Nil wartet, doch kein Zug kommt.
Ein Krankenhaus. Ein griechisch-türkisches Elternpaar steht an einem Krankenbett, die gemeinsame Tochter liegt im Koma. Füreinander empfinden sie mittlerweile Abneigung aber die Sorge um die Tochter vereint sie. Aber wieso hat Nil verschwiegen, dass sie lesbisch ist? Der exzentrische Chefarzt und Nils Ex-Freundin scheinen den Durchblick zu haben.
Am Bahnhof hingegen begegnet Nil Menschen aus Ihrer Vergangenheit und erfährt, dass auch sie ihre Geheimnisse hatten.
Den eigenen Platz im Leben finden, die eigene Identität definieren, kulturelle Differenzen überwinden, sich selbst und andere akzeptieren und einen Blick hinter die Fassaden wagen – darum geht es bei dieser märchenhaften und emotionalen Komödie, die die Theatergruppe Szentral in dieser Spielzeit auf die Bühne bringt.

09.02.2023

THEATER

Du wachst auf in einem dunklen Raum. Keine Fenster. Keine Türen.
Du erinnerst Dich nicht, wie Du hierhergekommen bist.
Ist das echt? Bist Du vielleicht tot? Handelt es sich um einen Traum?
Und der Einzige, der einen Ausweg zu kennen scheint, ist ein seltsamer Herr, der Dir jedoch lieber viele unangenehme Fragen stellen möchte.

Wer sind wir, woher kommen und wohin gehen wir?
Was ist wichtig im Leben und was hinterlassen wir?
Was ist wahr, worauf können wir hoffen und vor allem:

Ist wirklich immer alles so, wie wir glauben?

10.02.2023

THEATER

Eine verlassene Bahnhofshalle. Nil wartet, doch kein Zug kommt.
Ein Krankenhaus. Ein griechisch-türkisches Elternpaar steht an einem Krankenbett, die gemeinsame Tochter liegt im Koma. Füreinander empfinden sie mittlerweile Abneigung aber die Sorge um die Tochter vereint sie. Aber wieso hat Nil verschwiegen, dass sie lesbisch ist? Der exzentrische Chefarzt und Nils Ex-Freundin scheinen den Durchblick zu haben.
Am Bahnhof hingegen begegnet Nil Menschen aus Ihrer Vergangenheit und erfährt, dass auch sie ihre Geheimnisse hatten.
Den eigenen Platz im Leben finden, die eigene Identität definieren, kulturelle Differenzen überwinden, sich selbst und andere akzeptieren und einen Blick hinter die Fassaden wagen – darum geht es bei dieser märchenhaften und emotionalen Komödie, die die Theatergruppe Szentral in dieser Spielzeit auf die Bühne bringt.