Der moderne Prometheus

Plakat_frankenstein 3_web

besser benkannt als „Frankenstein“

Das Setting ist klar: Viktor Frankenstein erschafft ein Monster. Es lebt, es denkt, es spricht. Doch was hat es zu sagen? Ebenfalls ist klar, dass seiner Tat Konsequenzen folgen. Denn Dinge, die man ins Rollen gebracht hat, lassen sich nun einmal nicht so einfach wieder stoppen. Oder?

mit
Michael Zogall
Kristina Wassiljew
Robin Segebarth
Lars de Haan

„Der moderne Prometheus“ findet in unserer Bühne in der „KuBar“ statt. Die Wegbeschreibung finden sie hier.

Genre: Termine: Ort: Preis: Uhrzeit: Karten:
Schauspiel 7.5., 11.5., 13.5., 17.5., 23.5., 28.5. KuBar 5€ / 9€ 20 Uhr Jetzt bestellen

OUT-SLAM – Der Poetry-Slam Workshop

Out_Slam_Workshop

Du möchtest gerne eigene Texte verfassen und sie auf einer Bühne sicher vortragen? Dann bist du hier richtig! Von der Ideenfindung bis zur Bühnenreife wird hier an deiner Schreibkunst und an einer ausdruckstarken Performance gefeilt. Also greif zum Stift und sei dabei! Christian Bruns, von „Slamprodukt“, steht als Kursleiter bereit. Eure Ergebnisse müssen nicht im Übungsraum bleiben. Unsere Bühnen stehen eurer Kursgruppe zur Verfügung, um die Resultate am lebenden Objekt auszuprobieren. An abschließenden Terminen heißt es: Vorhang auf für eure Ideen und Können am 1. Juli 2016.

Teilnehmerzahl begrenzt! – Kosten pro Person: 20 € ermäßigt / 40 €
Anmeldung im Kulturbüro des Studentenwerks oder unter
unikum@sw-ol.de

Genre: Termine: Ort: Preis: Uhrzeit: Karten:
Workshop 7.5., 8.5., 14.5., 15.5. Bühne 1 20€ / 40€ nach Abspache Jetzt bestellen

OUT Session — Songwriting Workshop

GitarrenKopf

Du spielst ein Instrument, singst und textest gerne, hast Ideen für deutsch- oder anderssprachige Songs und wünschst dir Leute, mit denen du deine Ideen entwickeln, arrangieren, einstudieren und aufführen kannst? Dann hast du in diesem Sommersemester hierzu Gelegenheit beim Songwriting-Workshop im OUT.
Der Oldenburger Musiker Christian Frerichs, auch bekannt als “DER TUNNEL” und als Musiker des Improvisationstheaters “Wat Ihr Wollt” verbindet in diesem Workshop deine Ideen mit seinem technischen und künstlerischen Know-How und freut sich auch darauf, etwas von dir zu lernen. Gemeinsam erarbeitet ihr ein Programm für ein Konzert auf der Bühne 1 im Unikum am 07.07.2016.

Infos und Anmeldung im Kulturbüro des Studentenwerks oder unter unikum@sw-ol.de

Teilnehmerzahl begrenzt!

Genre: Termine: Ort: Preis: Uhrzeit: Karten:
Workshop 21.5., 22.5., 4.6., 5.6., 11.6., 12.6., 2.7. verschiedene Orte 5€ / 9€ nach Absprache Jetzt bestellen

Camera Acting — mit Christoph Jacobi

film1

In einem Film oder Video mitzuspielen, wird immer wichtiger für heutige Bühnenschauspieler. Wie verändere ich meine Spielweise vor der Kamera? Worauf achte ich bei verschiedenen Einstellungen? Wie laut bin ich? Wie groß darf ich mich ausdrücken? Und wie erzeuge ich eine glaubwürdige und spannende Darstellung? Zusammen mit dem Schauspieler Christoph Jacobi, werden wir an diesem Wochenende mit eigenen Filmszenen auf die Reise vor die Kamera gehen!

Infos und Anmeldung im Kulturbüro des Studentenwerks oder unter unikum@sw-ol.de

Teilnehmerzahl begrenzt!
Kosten pro Person: 20 € ermäßigt / 40 €

 

 

Genre: Termine: Ort: Preis: Uhrzeit: Karten:
Workshop 28.5.+29.5.2016 Bühne 1 20€ / 40€ nach Absprache Jetzt bestellen

HITMAN´S URBAN DESTRUCTION

IMG_2046

Goran Paunovic versteht sich als malender Chronist unserer Zeit. Seine Bilder sind stark, hart und roh. Sie sollen den Betrachter warnen und handeln von den universellen Problemen und den großen Veränderungen in unserer globalisierten Welt. Er war Zeitzeuge gravierender Umwälzungen auf dem Balkan; erlebte Krieg, Sanktionen und unverhohlene Korruption. Sein Werk ist ein Kampf gegen Zensur, rohe Gewalt,  Materialismus, Gier und Unehrlichkeit in der Politik. In diesem Kontext untersucht er die Rolle des gemeinen Bürgers:

„Die Menschen haben keine Zeit, große Dinge für große Veränderungen zu tun, denn sie müssen hart arbeiten und ihre Kinder versorgen. Sie stehen unter großem Druck und Stress und sind ständiger Medienmanipulation ausgesetzt. Etwas an der politischen Gesamtsituation ändern zu wollen, erscheint für diese Menschen aussichtslos..“

 

Austellungzeiten:

24.06.2016  19h-??
25.06.2016  16h-??
26.06.2016  11h-16h

Genre: Termine: Ort: Preis: Uhrzeit: Karten:
Ausstellung 24. - 26. 06.2016 Galerie frei verschieden