Lade Veranstaltungen

Veranstaltung Navigation

Das Siebente Siegel – Det sjunde inseglet

KINO

Im Mitte des 14. Jahrhundert kommt ein Ritter namens Antonius Block vom Kreuzzug aus dem heiligen Land wieder zurück nach Schweden, in dem zu dieser Zeit die Pest herrscht. Als er ankommt, trifft er am Land den Tod, der ihm mitteilt, dass er bald sterben wird. Block kann dem Tod überreden, dass ein Schachspiel über sein Schicksal entscheiden soll. Falls Block verliert, wird er sterben und falls er gewinnt darf er am Leben bleiben. Er nutzt die Zeit, um die Frage zu beantworten, was der Sinn des Lebens ist und ob es einen Gott gibt.

„Das Siebente Siegel“ war der zweite Film von Ingmar Bergman. Er erlangte bei dem Filmfestspielen in Cannes durch den Film internationale Bekanntheit. Dort erhielt der Film den Spezialpreis der Jury und Schauspieler Max von Sydow den spanischen Filmpreis „Fotogramas de Plata“ als bester Darsteller.

„Das Spätmittelalter lebte in der Angst vor der Pest, unsere Zeit lebt in der Angst vor der Atombombe.“ – Stockholms-Tidningen

Details

Datum:
Juli 7
Zeit:
20:00
Eintritt:
3€
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://gegenlicht.net/film/das-siebente-siegel-det-sjunde-inseglet/

Veranstaltungsort

Uhlhornsweg 49-55
Oldenburg, Niedersachsen 26129 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 441 798-2658
Website:
http://www.theater-unikum.de/