Lade Veranstaltungen

Big Nothing

KINO

Es hätte alles so einfach sein können, hätte sich jeder an den Plan gehalten. Charlie, ein erfolgloser Autor, hat seinen ersten Tag im Callcenter, wo er auch gleich Gus kennen lernt. Dieser erzählt ihm am Abend von seinem ach so einfachem Plan den Reverend zu erpressen.  Eine volle Bar ist aber nicht der richtige Ort diese Art von Geschäft geheim zu halten und kurz darauf ist die ehemalige Miss Teen Oklahoma Josie mit von der Partie. Der einfache Plan ist bald vergessen und im darauffolgenden Chaos wimmelt es von Serienmördern, Polizisten und dem FBI…

„Big Nothing“ zählt zu meinen persönlichen Favoriten, Grund dafür ist – neben der stimmigen Musikauswahl, der einzigartigen Kameraführung und der großartigen Chemie der Charaktere – der Plot, der die einfache Formel „ein Missgeschick zieht immer weitere, größere nach sich“ sehr effektiv anwendet, während er gleichzeitig makabren schwarzen Humor aufweist. Wer Filme, wie „Snatch – Schweine und Diamanten“, „Smokin‘ Aces“ oder „Lucky Number Slevin“ mochte, sollte sich „Big Nothing“ nicht entgehen lassen.

“Tense, cruel and hilariously absurd all at once, it may, as its title suggests, not add up to so very much, but it is a deliciously entertaining journey into the night which, at under 90 minutes, never overstays its welcome.”  Anton Bitel, musicOMH.com

Details

Datum:
21. April 2021
Zeit:
20:00
Eintritt:
3€
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://gegenlicht.net/film/big-nothing/

Veranstaltungsort

Uhlhornsweg 49-55
Oldenburg, Niedersachsen 26129 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 441 798-2658
Website:
http://www.theater-unikum.de/