Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wunschfilm

KINO

Ihr habt aus acht Filmen gewählt und wir freuen uns schon sehr auf den Gewinner „Mittagssonne“.

 

Mittagssonne/ Zvizdan

von Dalibor Matanić, KRO/SL/SRB 2015, 119 Min., Serbokroatisch mit deutschen Untertiteln, mit Tihana Lazović, Goran Marković, Nives Ivanković u.v.a.

Drei Jahrzehnte, drei Paare, drei Liebesgeschichten – ein Konflikt. Zwei kleine Balkandörfer, getrennt durch die Grenze zwischen Serbien und Kroatien. An drei aufeinanderfolgenden Jahrzehnten – 1991,2001 und 2011 – ist dies der Schauplatz einer beginnenden Liebesgeschichte, die es nicht geben darf. Dalibor Matanić zeigt in jeder der Episoden ein Paar, das versucht, gegen die herrschenden Umstände des inter-ethnisches Hasses anzukommen.Doch die Wurzeln des Konfliktes liegen tief, die Wunden sind auch Jahrzehnte nach dem Krieg noch schmerzlich frisch und die junge Liebe droht bereits am Anfang zu zerbrechen, noch bevor sie richtig begonnen hat.

„Im Prisma dieser drei Liebesgeschichten wollte ich eine Vorstellung von der gespannten, unheilvollen Atmosphäre vermitteln, in der die gekränkten Gemeinschaften dort leben. Ich bin gewiss nicht der Einzige, der in unserem noch jungen Jahrhundert feststellt, dass Fremdenfeindlichkeit und Hass auf den «Anderen» besonders ernste, allgegenwärtige und höchst gefährliche Probleme sind […] Mir scheint, dass es keinen besseren Weg gibt, einen Film über dieses Thema zu machen, als eine Liebesgeschichte zu erzählen, in der Intoleranz mit Akzeptanz, Angst und Hass mit Hoffnung, Vergebung und Liebe konfrontiert werden.“ – Regisseur Dalibor Matanić

Details

Datum:
25. Januar 2017
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
3€
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Uhlhornsweg 49-55
Oldenburg, Niedersachsen 26129 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 441 798-2658
Website:
http://www.theater-unikum.de/