Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Strike a Pose

KINO

von Ester Gould und Reijer Zwaan, Niederlande 2016, 83 Min.,

engl. Original mit engl. Untertiteln

mit Luis Camacho, Oliver Crumes, Salim Gauwloos, Jose Xtravaganza,

Kevin Alexander Stea und Carlton Wilborn

1990, Madonna tourt auf ihrer „Blond Ambition“-Tour durch die Welt, begleitet von sieben Tänzern: Salim, Kevin, Carlton, José, Luis, Gabriel und Oliver. Diese kontrovers diskutierte und zugleich zukunftsweisende Tour wurde in der Doku „Truth or Dare“ festgehalten, als Manifestierung von Madonnas Bekenntnis für die Schwulen-Bewegung und Akzeptanz von AIDS. Madonnas sechs schwule Tänzer und Hetero Olivier wurden – während der Nachwirkungen der konservativen Reagan-Ära und Spitze der Verbreitung von AIDS – zu Vorbildern von sexueller Freiheit und inspirierten viele Fans, an sich selbst zu glauben und sich auszuleben. 25 Jahre später erzählen die Tänzer, die als Schlüsselfiguren für Madonnas Freiheitskampf fungierten, wie schwer es war, dieses auf der Bühne proklamierte selbstbewusste Leben auch tatsächlich zu leben. In einzelnen Interviews eröffnen sich Geschichten, die sich stark von den Bildern der stolzen, jungen und wilden Voguern unterscheiden: von stiller Scham, Lügen und jahrelangem Verschweigen von AIDS. Angst vor den verurteilenden Blicken anderer, Vortäuschen falscher Wahrheiten und der AIDS-Tod Gabriels begleitete sie nach der Tour ebenso wie bestärkende Dankesbriefe von Fans. In einem gemeinsamen Treffen der sechs so unterschiedlichen Tänzer werden Erinnerungen an die Tour ihres Lebens hochgeholt und mit viel berührender Offenheit auch die bedrückenden Momente beleuchtet.

Resilience and spirit come through strongly in footage of the men striking a pose again now. – The Hollywood Reporter

Strike a Pose is a dramatic tale about overcoming shame and finding the courage to be who you are. – www.strikeaposefilm.com

Details

Datum:
14. Juni 2017
Zeit:
20:00 - 21:30
Eintritt:
€3
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Uhlhornsweg 49-55
Oldenburg, Niedersachsen 26129 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 441 798-2658
Website:
http://www.theater-unikum.de/