Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nur Fleisch hat Recht

SCHAUSPIEL

THEATER

In Deutschland demonstriert man vor allem dort gegen Ausländer, wo es gar keine gibt. In den USA fürchtet man sich davor, von Trans-Menschen auf der Toilette belästigt zu werden – was noch nie geschehen ist. Dies sind nur zwei Bespiele der allgegenwärtigen Angst vor imaginären Menschen. Warum diskriminieren wir Fantasiefiguren, obwohl sie seit unserer Kindheit für uns da sind? Ist Luke Skywalker an den Einnahmen von Star Wars beteiligt worden? Wohl kaum! Die Zeit ist gekommen, reale und imaginäre Menschen ökonomisch und sozial gleich zu stellen. Dieses Theaterstück zeigt, wie das geht. Kommt vorbei und bringt eure imaginären Freunde mit!

Ob aus Fleisch gemacht oder nicht – wir besitzen alle die gleichen Rechte. Das Oldenburger Unitheater liefert eine fantastische Komödie mit bewegender Aussage!

Oldenburger Imaginäre Abendzeitung

Details

Datum:
April 24
Zeit:
20:00 - 22:30
Eintritt:
€5 - €9
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Uhlhornsweg 49-55
Oldenburg, Niedersachsen 26129 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 441 798-2658
Website:
http://www.theater-unikum.de/

KARTEN

Hier bestellen!

Reservierte Karten müssen 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung abgeholt werden. Andernfalls erlischt die Reservierung.