Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

F*ck polite! Meyerhold, Meisner und andere irre Dimensionen von Probenarbeit mit Justin Hibbeler

WORKSHOP

Figurenentwicklung, Partnerkontakt, Körperspannung – drei zentrale Begriffe im Probenprozess. Und doch geht es in Verbindung mit diesen
Prinzipien auf der Bühne dann häufig nur noch um technische Verabredungen unter den Schauspielern. Wo bleibt das tatsächliche SPIEL
miteinander, das keine blutleere Pflichterfüllung der Regievorgaben ist?
Der Workshop richtet sich an fortgeschrittene Schauspiel-Interessierte, die Lust haben, sich zu emanzipieren.

Wir machen einen exemplarischen Streifzug durch die (Un-)Tiefen irrer Bühnenarbeit: Meyerholds Anti-Realismus in der Körper-Biomechanik,
Meisners repetitive Partnerbezugsübungen, Figurenentwicklung durch Tiere hindurch und mehr. Was der ganze Irrsinn soll? Finden wir’s heraus.

Anmeldungen über unikum@sw-ol.de

Details

Datum:
September 1
Eintritt:
€20
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Uhlhornsweg 49-55
Oldenburg, Niedersachsen 26129 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 441 798-2658
Website:
http://www.theater-unikum.de/

KARTEN

Hier bestellen!

Reservierte Karten müssen 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung abgeholt werden. Andernfalls erlischt die Reservierung.