Lade Veranstaltungen

Das Bildnis des Dorian Gray

SCHAUSPIEL

THEATER

Sich mit Dorian Gray zu unterhalten, ist wie auf einer kostbaren Geige zu spielen. Er reagiert auf jede Berührung und auf jedes Zittern des Bogens.“ – Oscar Wilde

Wie wird die Selbstentfaltung von Menschen beeinflusst? 
Inwieweit können Menschen zu einem Kunstwerk werden? Dorian Gray – ein unbeschriebenes Blatt in der Londoner Gesellschaft – wird Anfang des 20. Jahrhunderts von dem erfolgreichen Fotografen Basil Hallward fotografiert. 
Die spannungsreiche Begegnung mit einem Freund des Fotografen, dem genussvollen Dandy Lord Henry Wotton, scheint dem jungen und lebenshungrigen Dorian gerade recht zu kommen, um seine Lektionen fürs Leben zu lernen. 
Somit ist kein Preis für Dorian zu hoch, um seine Jugend und seine Schönheit zu bewahren.

Details

Datum:
Januar 16
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
€5 - €9
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Uhlhornsweg 49-55
Oldenburg, 26129 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+494417982658
Webseite:
www.theater-unikum.de

KARTEN

Hier bestellen!

Reservierte Karten müssen 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung abgeholt werden. Andernfalls erlischt die Reservierung.